Großes Moor bei Darze und Slater Moor 

Vor allem im Frühjahr und im Herbst laden die beiden Moore in der Nähe von Parchim zur Pirsch ein. Während im Slater Moor die blauen Moorfrösche im April die Hauptattraktion sind, ist im Darzer Moor die Beobachtung von Bekassine, Sumpfohreule, Kranich oder der Kreuzotter immer etwas Besonderes. Größere Vorkommen von Sonnentau und Sumpfporst verleiten dazu, die Makrolinse an die Kamera zu montieren, genauso, wie beim Schlüpfen der Großlibellen und dem Familienleben der Gerandeten Jagdspinne.

 

 

 

Darzer Moor

 

Slater Moor